Brillenetui „Großer Mohn“

Hartschale aus Kunststoff mit Mikrofaser ausgekleidet
Schnappverschluss
16 x 6,5 x 4 cm
Motiv-Brillenputztuch, 15 x 17,5 cm
Markantes Nolde-Signet in der oberen Innenklappe
Nach: Emil Nolde, „Großer Mohn (rot, rot, rot)“ (Ausschnitt), 1942, Öl auf Leinwand, 73,5 x 89,5 cm
© Nolde Stiftung Seebüll
Exklusiv bei uns

25,00 €*

Unsere Zahlungsarten:
Produktnummer: 1140
Brillenetui „Großer Mohn“
„Großer Mohn (rot, rot, rot)“ von 1942 ist das berühmteste Mohn-Bild von Emil Nolde und sicher eines seiner bekanntesten Gemälde. In drei aufregenden Rottönen tanzen die großen Blütenbecher des türkischen Mohns vor bewegtem Himmel. Ein Ausschnitt findet sich auf dem robusten Brillenetui, das normalgroße Brillen vor Beschädigung bewahrt. Dank des beiliegenden Brillenputztuches mit dem wunderschönen Nolde-Motiv haben Sie immer klare Sicht.
Schickes Hardcase für unterwegs
Exklusiv in Seebüll!

Wir empfehlen

Tuch „Sonnenblumen“
180 x 100 cm
60 % Baumwolle, 20 % Leinen, 20 % Modal
In attraktivem Geschenkkarton, ca. 12 x 23 x 1 cm
Nach: Emil Nolde, Sonnenblumen (Ausschnitt), Aquarell, 45,7 x 34,7 cm
© Nolde Stiftung Seebüll
Exklusiv bei uns

95,00 €*
Brillenetui „Sonnenblumen“
Hartschale aus Kunststoff mit Mikrofaser ausgekleidet
Schnappverschluss
16 x 6,5 x 4 cm
Motiv-Brillenputztuch, Mikrofaser, 15 x 17,5 cm
Markantes Nolde-Signet in der oberen Innenklappe
Nach: Emil Nolde, Zwei gelbe und eine kleine rote Sonnenblumen (Ausschnitt), Aquarell, 35 x 45,5 cm
© Nolde Stiftung Seebüll
Exklusiv bei uns

25,00 €*