Aquarellfarben Schmincke Horadam

59,00 €*

Produktnummer: 372
Produktinformationen "Aquarellfarben Schmincke Horadam"
Emil Nolde malt seine Aquarelle mit so hoher Könnerschaft, dass er als Meister des Aquarells gilt. In seinem Nachlass sind originale Tuben und Näpfchen erhalten, an denen sich die Auswahl der Farben orientiert. Aquarellfarben von Schmincke stehen für höchste Qualität. Die Banderole ziert ein Ausschnitt aus dem undatierten Aquarell „Drei gelbe Sonnenblumen“ von Emil Nolde, das das hier enthaltene Farbspektrum bestimmt. Der Hersteller macht Mut: „Wenngleich die Aquarellmalerei als schwierige Technik gilt, verzeichnen auch Einsteiger schöne Erfolge.“
Für Einsteiger und Fortgeschrittene
Bestellen Sie Ihr Komplettpaket aus Seebüll mit Farbe, Pinsel und Papier
Exklusiv in Seebüll!
   

Wir empfehlen

Da Vinci-Pinsel „Nolde“ ROTMARDER Gr. 6
Emil Nolde legte immer höchsten Wert auf die Qualität seiner Malmittel. Der in Kooperation mit der Nolde Stiftung entstandene schwarzstielige Nolde-da Vinci-Pinsel steht in dieser Tradition. Er zeichnet sich durch echtes Rotmarderhaar aus. Im Aquarell ist es wichtig, einen qualitätvollen Pinsel zu verwenden, der das Wasser gut hält und kontrolliert abgibt.Tauchen Sie ein in die leuchtende Farbenwelt des großen Farbmagiers Emil Nolde!Für Einsteiger und FortgeschritteneBestellen Sie Ihr Komplettpaket aus Seebüll mit Farbe, Pinsel und PapierExklusiv in Seebüll!

8,90 €*
Hahnemühle Aquarell-Block
Emil Nolde malt seine Aquarelle mit so hoher Könnerschaft, dass er als Meister des Aquarells gilt. Der Block aus Hahnemühlen-Bütten ist rundum mit einem Gazestreifen verleimt, was eine gute Flachlage nach dem Anfeuchten gewährleistet. Das Papier eignet sich für alle Aquarelltechniken, insbesondere für die von Emil Nolde bevorzugte Nass-in-Nass-Malerei. Wenn es so nass wie bei Nolde wird, ist die Qualität des Papiers ein entscheidender Faktor für das Gelingen.Für Einsteiger und FortgeschritteneBestellen Sie Ihr Komplettpaket aus Seebüll mit Farbe, Pinsel und Papier

5,50 €*
Standardwerk Emil Nolde. Glühender Farbenrausch. Aquarelle,
Emil Nolde gehört aufgrund seiner Virtuosität zu den bedeutendsten Aquarellisten des 20. Jahrhunderts. Die Radikalität im Kolorit und die expressive Leuchtkraft seiner Blätter unterscheiden sie von den Arbeiten seiner Zeitgenossen. Die zentralen Motive seiner Aquarelle sind Figuren, Landschaften, Meere und Blumen, in denen er dem Wesen der Dinge nachspürt. Die Publikation bietet erstmals einen umfassenden Überblick der Aquarellmalerei Noldes, ergänzt mit Texten zu Tusche- und Kreidezeichnungen. Sein Schaffen wird in einen historischen Kontext gesetzt und geht zudem einen Dialog mit aktueller Kunst ein.Der Meister des AquarellsSchwelgen Sie im Farbenrausch!

34,00 €*
Tuch „Sonnenblumen“
Als Emil Nolde 1926 Seebüll für sich entdeckt hatte, ließ er als Erstes einen Reetzaun um den künftigen Garten errichten. Erst dieser Windschutz machte den Sommertraum möglich, von dem er bereits 1928 an einen Freund berichten kann: „Die Sonnenblumen steigen so hoch und ich mit rückwärts gebeugtem Nacken stehe der Schönheit dankbar staunend davor.“ Bis heute gehören Sonnenblumen in vielerlei Farbschattierungen und Höhen zum festen Bestandteil des Seebüller Gartens. Noldes Sonnenblumendarstellungen bestimmen den strahlend gelben Farbklang unseres Sommertuches. Es schmückt genauso im Winter, wärmt mit seiner sommerlichen Baumwolle-Leinen-Mischung aber nicht so wie unsere Wintertücher „Hohe Sturzwelle“ und „Großer Mohn“ aus Wolle und Seide.Weich fallendes, sommerliches GewebeEin echtes Stück Nolde zum MitnehmenExklusiv in Seebüll!

70,00 €*
Standardwerk Emil Nolde. Die Kunst selbst ist meine Sprache.
Emil Nolde ist einer der wichtigsten deutschen Künstler der Klassischen Moderne, dessen Werke in vielen Museen weltweit und auch im Wohn- und Atelierhaus Noldes in Seebüll die Besucher faszinieren. Christian Ring, Direktor des Museums, richtet einen frischen Blick auf den Künstler und sein Werk. Er fächert in elf Kapiteln das reiche Œuvre Noldes als Aquarell- und Ölmaler sowie Graphiker auf, von seinen Anfängen als Autodidakt bis hin zum meisterlichen Spätwerk. Kenntnisreich und anregend beschreibt er die thematischen und stilistischen Entwicklungen und Querverbindungen in Noldes Œuvre; persönliche Lieblingsstücke und künstlerische Höhepunkte zeigen die aktuelle Bedeutung des Malers auf.Nolde anschaulich erklärt in allen seinen FacettenDas Werk kompakt und umfassend bebildert dargestellt„Sehr schöner Überblick über das Leben und die Schaffenskraft dieses begnadeten deutschen Künstlers. Für Kunstliebhaber ein Muss!“Unser Leser sommerlese, 21.4.2021

25,90 €*